ÜBERSICHT DER TROCKENÖFEN

23
Zuhause · Technik ·ÜBERSICHT DER TROCKENÖFEN

ÜBERSICHT DER TROCKENÖFEN


WARUM BRAUCHE ICH EINEN TROCKENSCHRANK?


Heutzutage sind Waschmaschinen ein wesentlicher Bestandteil fast jedes Haushalts. Der Waschprozess ist vollautomatisch und wird von einer intelligenten Elektronik gesteuert. Aber die meisten Menschen trocknen Wäsche und Kleidung auf die gleiche, buchstäblich urgroße Art und Weise, wie es die Literatur und danach das Kino des letzten Jahrhunderts oft beschrieben und verspottet haben: Jeder kennt Geschichten, in denen Wäsche zum Trocknen aufgehängt oder zur Beute von Dieben wird. oder eine Wohnung komisch blockieren und in ein kompliziertes Labyrinth verwandeln.


Dinge, die auf Balkonen flattern, "schmücken" immer noch die Fassaden vieler Gebäude und lösen manchmal auf unabhängigen Reisen den Willen der Winde aus. All dies ist ziemlich unpraktisch, und neben den aufgeführten Unannehmlichkeiten gibt es noch andere Faktoren, die das Trocknen auf der Straße gefährden. Im Sommer ist dies der unveränderliche Staub, den der Wind trägt, und in der Zeit, in der die Temperatur unter Nullfrost fällt, werden aus Feuchtigkeit Kristalle, die die Struktur und die Fasern des Gewebes beschädigen können. 


Darüber hinaus kann die Wäsche aufgrund der ungleichmäßigen und kaum vorhersehbaren Auswirkungen der äußeren Umgebung sowie der Unfähigkeit, den Trocknungsprozess zu steuern, austrocknen, steif werden, was zu Unannehmlichkeiten oder sogar Schäden beim Bügeln führt.


Das 20. Jahrhundert schlug jedoch vor, Kleidung einfach, bequem und qualitativ hochwertig zu waschen und zu trocknen. Geräte zur Lösung dieses Problems erschienen einmal zum Zweck ihrer Verwendung in Wäschereien und später in chemischen Reinigungen, dh sie hatten einen rein professionellen Zweck. In unserer Zeit gibt es jedoch Modelle, die speziell für den Heimgebrauch hergestellt werden, und jetzt ist dies eine weitere Kategorie von Haushaltsgeräten, die Ihr Leben komfortabler und zivilisierter gestalten sollen.


WÄSCHETROCKNER ODER BACKOFEN


Jetzt bietet der Markt zwei Hauptoptionen für solche Produkte an - einen Wäschetrockner und einen Trockenschrank. Obwohl diese Geräte sehr unterschiedlich sind, werden sie häufig verwechselt. Sie sollten also herausfinden, wie sie sich unterscheiden.


Der Wäschetrockner ist eine Fortsetzung der Idee des automatischen Schleuderns von Wäsche - eine bekannte Zentrifuge, jedoch in einem fortgeschritteneren technischen Design und mit erweiterten Möglichkeiten zur vollständigen Trocknung. Die reduzierte Rotationsgeschwindigkeit der Trommel, spezielle Klingen, die die Gegenstände verteilen, ein Verheddern und Zusammendrücken verhindern, sowie das Blasen mit warmer Luft ermöglichen es Ihnen, Ihre Kleidung auf das für das Bügeln am besten geeignete Niveau zu trocknen, ohne Falten zu bilden.


Wenn Sie jedoch nach dem Waschen nicht mehr bügeln müssen, um Schuhe, anspruchsvolle Hüte und Stoffe aus empfindlichen Stoffen trocknen zu können, benötigen Sie einen Trockenschrank.


VORTEILE DES OFENS


Der Wäschetrockner hat keine Trommel, die darin befindlichen Gegenstände befinden sich auf speziellen Kleiderbügeln oder Regalen, so dass sie sich nicht falten und gleichmäßig trocknen, ohne mechanischer


Beanspruchung ausgesetzt zu sein.


Die von den Heizelementen erzeugte warme Luft, die von speziellen Ventilatoren geliefert wird, wandelt Feuchtigkeit in Dampf um und wird aus der Trockenkammer mittels einer Haube in die Belüftung abgeführt. Mit den eingebauten ausziehbaren Kleiderbügeln können Sie so viele Dinge trocknen, wie auf eine 16-Meter-Wäscheleine passen. 


Daher kommt der Trockenschrank trotz seiner äußeren Kompaktheit souverän mit dem Waschvolumen im Haushalt zurecht und spart Ihre persönliche Zeit, ohne Sie einzuschränken und nicht zu verzögern. Dank der Verdunstung von Feuchtigkeit und der Belüftung der Trockenkammer trocknen Ihre Sachen außerdem viel schneller. Und wenn Sie bedenken, dass Sie sich nicht mit gewaschenen Kleidern, Seilen und Wäscheklammern befassen müssen, wird deutlich, dass die Einsparung von Zeit und Energie bei der Benutzung eines Ofens sehr, sehr groß ist.


Ein weiterer wertvoller Vorteil von Trockenschränken ist, dass sie nicht nur nach dem Waschen trocknen sollen. Wenn Sie nach dem Skifahren oder Spielen im Schnee zurückgekehrt sind, müssen Sie Ihre Kleidung möglicherweise nicht waschen, aber wahrscheinlich müssen Sie sie trocknen. Zum Beispiel können völlig saubere Kleidung und Hüte vom Regen nass werden. In solchen Situationen ist ein Wäschetrockenschrank sehr nützlich. Sogar Hüte, die im Trockner nicht getrocknet werden können, werden problemlos und ohne den geringsten Verlust getrocknet. 


Gleiches gilt für Produkte aus empfindlichen Geweben oder Fasern, die keiner mechanischen Beanspruchung ausgesetzt sind und an einer bestimmten Stelle getrocknet werden müssen.

Besondere Aufmerksamkeit verdient die Situation mit nassen Schuhen, deren Austrocknung für den modernen Menschen seit langem ein greifbares Problem darstellt. Die meisten von uns gehen nicht in Stiefeln oder groben Planenstiefeln, die mit dem Ofen getrocknet werden können. 


Modellschuhe, sowohl Damen- als auch Herrenschuhe, Leder und andere Materialien, trocknen nicht gern mit Heizbatterien und werden schnell schlechter. Elektrische Stecktrockner sind ungleichmäßig und meistern die Aufgabe entweder nicht, lassen die Schuhe draußen feucht oder trocknen aus Materialien im Inneren. Und auch hier kommt ein Wäschetrockenschrank zum Einsatz, der als Schuhtrockenschrank genutzt werden kann. Dank seiner technischen Fähigkeiten kommt er gut mit diesem Problem zurecht, das in Verlegenheit geraten ist.


ÜBERSICHT DER ASKO-ÖFEN


Da die Verwendung dieser Technik zu Hause für viele Menschen noch eine Neuheit ist, ist es für sie nützlich zu wissen, dass sie auf dem russischen Markt hauptsächlich durch Modelle des skandinavischen Herstellers  .

Asko (Schweden) ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Haushaltsgeräten, die nicht nur Haushaltsgeräte herstellen, sondern auch kompakte Luxusgeräte der Profiklasse - Wasch- und Spülmaschinen für Restaurants, Wäschereien, Hotels, Schönheitssalons und Schönheitssalons viele andere Orte.

Die von diesem Unternehmen hergestellten Backöfen werden ebenfalls auf hohem professionellem Niveau hergestellt und sind führend in ihrer Klasse von Haushaltsgeräten. 


Viele Trocknungsmodi, Temperatursensoren, Zeitschaltuhren und praktische Bedienelemente ermöglichen es Ihnen, die Dinge je nach


Situation zu trocknen und ihren besten Zustand zu erreichen.


Gleichzeitig entsprechen die Abmessungen der Asko-Öfen den Abmessungen eines modernen Kühlschranks - sie sind 170 bis 184 cm hoch, 60 cm breit und 64 cm tief und nehmen eine Fläche von weniger als 0,4 m2 ein.

Ihr Vorteil ist auch ein geringer Stromverbrauch für solche Geräte und ein niedriger Geräuschpegel, der für den Einsatz zu Hause wichtig ist.


Die moderne Produktreihe wird von drei Modellen repräsentiert: DC7573 W, DC7583 W, DC7583 S.

Alle von ihnen verfügen über einen vollständigen Satz notwendiger Funktionen, die eine ähnliche Technik dem Verbraucher jetzt bieten kann.

Identifizieren Sie sich, um einen kostenlosen Newsletter zu erhalten.